Suche:

blu Gruppe

Die blu Gruppe realisiert ein effizientes Unternehmensmodell, das erstklassige Lösungen und Dienstleistungen durch hohe Mitarbeitermotivation mit exzellenter Kostenstruktur verbindet. Auf die intensive Kooperation aller Kollegen untereinander und mit Kunden und Partnern wird dabei besonderer Wert gelegt. Die Solutions und Services der blu Gruppe konzentrieren sich auf IT und kaufmännische Prozesse.

blu Professionals GmbH

blu Systems GmbH

blu Portals & Applications GmbH

blu Gruppe AG

Eventmanagement für Automobilhersteller

Webplattform zur Planung, Durchführung und Abrechnung von Trainingsevent Java Technologien und Open Source Komponenten.

Aufgabe

Als Ablösung eines Altsystems sollte für den Kunden eine Webapplikation zur Verwaltung von Trainingsevents erstellt werden. Diese Applikation sollte alle Funktionen von der Ressourcendisposition über die Aufgabenverwaltung bis hin zur Rechnungsstellung abdecken. Neben der Eventverwaltung an sich sollte auch die Buchung von Trainings durch die Teilnehmer im System abgewickelt werden, und zwar sowohl als Self-Service-Onlinebuchung als auch über ein Call-Center. Buchungsdaten sollten über eine Schnittstelle an das ERP-System geliefert werden, um einen vollintegrierten Abrechnungsprozess zu unterstützen.


Lösung

Die Applikation wurde beginnend im Jahr 2003 als Java-Webapplikation unter Benutzung eines Komponentenframeworks implementiert. Die konsequent modulare Architektur der Anwendung hat seitdem eine Vielzahl von Erweiterungen und zusätzlichen Systemintegrationen ermöglicht. So wurde beispielsweise 2012 eine Mobilapplikation als zusätzliche Benutzeroberfläche erstellt, die durch die offene Systemarchitektur der Anwendung innerhalb kürzester Zeit realisiert werden konnte. Das ursprünglich über das ERP in einem eigenen Prozess abgewickelte Zahlungsverfahren wurde durch ein Modul zur direkten Anbindung eines externen Clearingpartners ersetzt.

Das flexible Benutzer- und Rollenkonzept, das für die Applikation entwickelt wurde, ermöglicht es nicht nur, Mitarbeiter des Kunden je nach Anwendungskontext als privilegierte Benutzer oder normale Kunden zu behandeln. Es werden auch Buchungs- und Bezahlvorgänge ohne explit angelegte Benutzerkonten unterstützt. So können sowohl normale Buchungsvorgänge als auch Buchungen durch Stellvertreter für Einzelpersonen oder Gruppen abgewickelt werden, zudem wird den Datenschutzbedürfnissen der Anwender Rechnung getragen.


Ergebnis

Die Anwendung wurde erfolgreich in Betrieb genommen und dient seither als strategische Plattform für die Abwicklung aller Trainingsevents im Endkundengeschäft des Kunden. Aufgrund des großen Erfolgs ist eine Bereitstellung im internationalen Umfeld auch für andere Bereiche des Konzerns geplant.

Ihr Ansprechpartner:

...

Michael Pihan

Managing Director

michael.pihan@blu-pa.com