Suche:

blu Gruppe

Die blu Gruppe realisiert ein effizientes Unternehmensmodell, das erstklassige Lösungen und Dienstleistungen durch hohe Mitarbeitermotivation mit exzellenter Kostenstruktur verbindet. Auf die intensive Kooperation aller Kollegen untereinander und mit Kunden und Partnern wird dabei besonderer Wert gelegt. Die Solutions und Services der blu Gruppe konzentrieren sich auf IT und kaufmännische Prozesse.

blu Professionals GmbH

blu Systems GmbH

blu Portals & Applications GmbH

blu ERP GmbH

blu Gruppe AG

Portierung Markenauftritt für Automobilzulieferer

Migration und Relaunch einer Markenwebsite auf Basis von CoreMedia

Aufgabe

Die umfangreiche Webpräsenz einer Konzerntochter sollte in die auf dem CMS „CoreMedia“ aufbauende Technologielandschaft des Mutterkonzerns migriert werden. Im Vorfeld der eigentlichen Migration war der Ist-Zustand des Datenbestands zu analysieren und ein Vorgehensmodell für die Portierung des Webauftritts zu entwickeln. Die technische Projektleitung sollte dabei weitgehend bei der blu Portals & Applications verbleiben, um den Kunden zu entlasten.


Lösung

Die Migration wurde nach einem bewährten Standard-Migrationsprozess der blu Gruppe durchgeführt, der bereits in über 20 Migrationsprojekten erfolgreich eingesetzt wurde.

Die CMS-Implementierung erfolgte als paralleler Prozess im Rechenzentrum der blu Gruppe. Neben der Anpassung der Seitenvorlagen wurden zusätzlich funktionale Module im Bereich „Suche“ und „Lieferantenverzeichnis“ implementiert sowie die Integration in die bestehende CMS-Infrastruktur des Kunden vorbereitet. Die Entwicklung erfolgte nach einem mehrstufigen Qualitätssicherungsprozess der sowohl automatisierte wie auch manuelle Tests umfasste.
Das zentrale Werkzeug für die Übertragung der Inhalte vom Quell- in das Zielsystem war das von der blu Portals & Applications entwickelte Migrationsframework. Dabei handelt es sich um eine Softwarelösung, welche die automatisierte, reproduzierbare und auditierbare Portierung und Transformation von Inhalten mittels frei erstellbarer Regelsätze ermöglicht.

Die eigentliche Content Migration wurde in mehreren Zyklen durchgeführt. Dabei wurden Key User des Kunden frühzeitig in den Qualitätsprozess eingebunden und konnten bereits bei einem sogenannten „Verification Run“ die komplett transformierten Daten in der neuen Plattform überprüfen. Folgende Vorteile haben sich für den Kunden durch das Vorgehen ergeben:

 


Ergebnis

Die Migration auf die neue Technologieplattform konnte erfolgreich abgeschlossen werden, wobei nicht nur die Layouteigenschaften, sondern auch die Funktionen der Vorlage erhalten werden konnten. Der Zeit- und Budgetrahmen des Projekts konnte aufgrund der qualifizierten Abschätzungen der Assessmentphase wie geplant eingehalten werden.

 

Ihr Ansprechpartner:

...

Michael Büsch

Managing Director

michael.buesch@blu-pa.com